Herzlich Willkommen

Logo-BOLT-Maerchenerzaehlerin

„Das Märchen mit seinen von Generation zu Generation weitergegebenen Weisheiten gewährt mir mit Hilfe seiner Symbolsprache ein Eintauchen in meine innere Bilderwelt.“

 

 

trennlinie

 

 

 

Ich wuchs vor unglaublich langer Zeit im Waldviertel auf. Dort hatte ich schon in den ersten Lebensjahren Begegnungen mit Feen, Elfen, Kobolden und ähnlichen Gesellen. Ich ging bis zu meinem achtzehnten Lebensjahr zur Schule, aber viel von dem, was dort gelehrt wurde, habe ich nicht behalten (das haben die Professoren, die das Maturazeugnis ausgestellt haben, zum Glück nicht gemerkt).

 

Nach der Schulzeit in Krems an der Donau wollte ich gleich wissen, wie es sich mit Mann und zwei Kinder so lebt. Damit war ich mehrere Jahre beschäftigt. Ich lernte Kärnten – meine neue Heimat – durch mehrere Umzüge sehr genau kennen und lieben. In Völkermarkt bin ich sesshaft geworden und dort habe ich auch die Arbeit gefunden, die mir große Freude macht – ich leite die Bibliothek der Stadt Völkermarkt.

In der Zwischenzeit hatte ich schon wieder vergessen, wie es sich anfühlt, Kinder zu haben. So habe ich noch ein drittes Kind in die Welt gesetzt. Mit dieser jüngsten Tochter, Leonie, lebe ich sehr behaglich in einem Reihenhaus in Völkermarkt.

 

Im Jahr 2008 besuchte ich ein Märchenseminar bei Frau Dr. Margarete Wenzel und dabei habe ich entdeckt, dass mir das Erzählen von Märchen große Freude bereitet. Seither erzähle ich Märchen für große und kleine Menschen. Durch die mir eigene lebhafte Mimik und Gestik lasse ich die Märchen und Geschichten lebendig werden.

 

Meine Auftrittsorte:

Minimundus Klagenfurt, Planetarium Klagenfurt, Danielsberg bei Kolbnitz, Tropfsteinhöhle Griffen, Freizeitanlage St. Andrä,  in vielen Bibliotheken und Schulen Kärntens, bei Festen, Vernissagen und verschiedensten Veranstaltungen, Burg Hochosterwitz (Audioguide für Kinder)